Pharma Logistik von A bis Z

Die Zukunft des Pharmaprewholesales verlangt nach intelligenten, flexiblen Konzepten, die den hohen Ansprüchen des modernen Gesundheitswesens gerecht werden. Diesen Herausforderungen begegnet die Voigt Industrie Service AG mit modernen Logistikcentern, innovativer Anlagentechnik und automatisierten Prozessen. Dadurch bieten wir als Pharmalogistikdienstleister jederzeit höchste Zuverlässigkeit, Sicherheit, Qualität und Geschwindigkeit entlang der ganzen Pharma Supply Chain.

Pharmalogistik auf höchstem Niveau: Das ist das Kerngebiet der Voigt Industrie Service AG. Wir kennen alle Anforderungen an die Logistik medizinischer Produkte und erfüllen sie uneingeschränkt. Dadurch bieten wir unseren Kunden aus der Pharmaindustrie Logistikdienstleistungen, mit denen die gleichbleibende Qualität der Produkte konsequent sichergestellt wird.

  • Warenannahme
  • Musterzug
  • Einlagerung
    - Lagerung mit Bestandesqualifikationen (Frei-, Gesperrt- und Quarantänelager)
    - Temperaturüberwachung 15°C – 25°C, 2°C – 8°C sowie 15°C - 20°C
    - Arzneimittel, Betäubungsmittel, Zytostatika etc.
  • Voll- und teilautomatisierte Kommissionierung nach dem FEFO-Prinzip (first expiry – first out)
  • Etikettieren von Packungen
  • Kommissionieren von Packungen
  • Endkontrolle der kommissionierten Produkte
  • Verpackung als Paletten, Behälter oder Pakete
  • Versand durch qualifizierte Transportpartner
  • Individuelle Anlieferung an Pharmagrossist, Spital, Apotheke, Drogerie und Reformhaus

Der korrekte Umgang mit Rücksendungen muss in der Pharmaindustrie stets eingehalten werden. Unsere Lagerlogistik ist auch darauf ausgelegt, Retouren von Arzneimitteln nach Ihren Vorgaben zu bearbeiten. Moderne Anlagen, innovative Prozesse und hohe Qualitätsansprüche garantieren eine optimale Abfertigung von Rücksendungen.

  • Retouren-Handling nach Vorgaben des Auftraggebers (SOP)
  • Vernichtung von Arzneimitteln
  • Dokumentablage

Um die Medikamentenversorgung der Schweiz sicherzustellen, ist eine durchgehende Verfolgung der Waren von der Pharmaindustrie bis zum Endkunden nötig. Dies insbesondere auch im Hinblick auf Rückrufe von Medikamenten mit Qualitätsmängeln. Mit unseren Dienstleistungen können wir Sie dabei unterstützen, jederzeit den Überblick über die gesamte Pharma Supply Chain zu behalten und so eine hohe Medikamentensicherheit zu gewährleisten.

  • Lückenlose Verfolgung der Waren von der Anlieferung bis zum Kunden
  • Information an die betreffenden Stellen
  • Chargenrückruf nach Vorgaben des Auftraggebers (SOP)
  • Entgegennahme und Erfassung der Produkte
  • Dokumentation
  • Einlagerung oder Entsorgung