Gemeinsam stark im Gesundheitsmarkt

Unsere Partner machen die Voigt AG zu dem, was sie heute ist – ein traditionelles und finanziell gesundes Familienunternehmen mit Innovationskraft und Sinn für Nachhaltigkeit. Wir sind als starker Partner für den Fachhandel – unter anderem Apotheken und Drogerien – und die Industriepartner im Schweizer Gesundheitswesen präsent. Da der Erfolg unserer Partner auch über unseren Erfolg entscheidet, setzen wir alles daran, sie ihren Bedürfnissen entsprechend optimal zu unterstützen.

Unsere Kunden

Unsere Kunden sind unsere Partner – gemeinsam mit ihnen schreiben wir die Geschichte der Voigt AG.

Apdrowell ist eine Gruppierung, die ihren Mitgliedern ein Maximum an Freiheit und Eigenständigkeit einräumt, ohne dass diese auf die wichtigsten positiven Effekte einer Gruppenzugehörigkeit verzichten müssen. Die Administration wird in einem Milizsystem mit minimalen Kosten bewerkstelligt. Dies garantiert den Mitgliedern eine hohe Verfügbarkeit der erarbeiteten finanziellen Mittel. Der Hauptlieferant ist Voigt. Seit 2019 besteht für Marketing und Lieferantenverhandlungen eine Zusammenarbeit mit Pharmactiv.

Zu Apdrowell

DR. BÄHLER DROPA AG (DBD) hat sich seit der Gründung 1967 zu einer führenden Dienstleisterin im schweizerischen Gesundheitswesen entwickelt. Was im Kleinen begonnen hat, ist über die Jahre gewachsen und gereift. Heute umfasst das Netzwerk rund 120 Apotheken und Drogerien, bestehend aus eigenen Betrieben und Franchisenehmenden. Mit reicher Erfahrung und gebündelten Know-how pflegt die DBD Traditionen ohne dabei den Fortschritt aus den Augen zu verlieren.

Zu Dr. Bähler Dropa AG

Wir sind eine unabhängige Gruppierung für Drogerien und Apotheken. Die Dromenta zählt über 60 Mitglieder und verteilt sich über die ganze Deutschschweiz. Wir unterstützen unsere Mitglieder in den verschiedensten Bereichen wie Marketing, CM und Einkauf. Unsere Stärken liegen in den Bereichen Gesundheit und Schönheit. Nebst den herkömmlichen OTC-Produkten führen unsere Betriebe ein sehr breites und tiefes Sortiment der Komplementärmedizin. Mit unserem Shop in Shop Konzept Naturathek bieten wir die Zukunftslösung für die Drogerien.

Zu Dromenta

Die Gruppierung fortis wurde Ende 2002 gegründet und ist heute mit 110 Mitgliedern eine der grössten national tätigen Apotheken- und Drogerien-Gruppierung. Das Fundament von fortis baut auf der natürlichen Stärke des Selbstständigen: Seiner absoluten Kundennähe. Die fortis Apotheken und Drogerien bleiben sich selbst, profitieren aber trotzdem von den Vorteilen gemeinsamer Marketingdienstleistungen, der Einkäufe, Weiterbildungen und entsprechenden Zusammenarbeiten mit den Partnerindustrien.

Zu Fortis

Wir sind eine lose Gruppierung unabhängiger Schweizer Apotheken. In einem zunehmend schwierigeren Umfeld bieten wir u. a. einen offenen Erfahrungsaustausch, Möglichkeiten zur Nutzung von Synergien beim Einkauf, Zusammenarbeit bei der Personalschulung und bei Marketingaktionen sowie bei der Kalkulation von Verkaufspreisen. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen. Auskunft erteilt Dr. Chr. Timeus, Tel.: 044 936 13 30.

E-Mail schreiben

Die nux sana Genossenschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, den einzelnen Standort, mit seinen individuellen Bedürfnissen, in den Mittelpunkt des Marktauftritts zu stellen. Ein starkes Profil jedes einzelnen Standortes, unter dem Leitbild des schweizerischen Drogistenverbandes, ist unsere Stärke. Sie profitieren von der schlanken Verwaltungsstruktur und den sehr guten Lieferantenbeziehungen. Über 120 Drogerie- und Apothekenpartner sind in der nux sana Genossenschaft vereint.

Zu Nux Sana

Pharmactiv verpflichtet sich nach innen wie nach aussen der vollen Transparenz und einer schlanken, effizienten Struktur. Die Unabhängigkeit der Mitglieder ist das höchste Gut und die Grundlage unseres gemeinsamen Schaffens. Ihre Apotheke zeigt den von Ihnen gewollten und umgesetzten Auftritt! Und das bleibt auch so. Mitglieder können der «Partnergemeinschaft pharmactiv AG» beitreten. Alle Partner sind gleichberechtigt, unabhängig von Grösse oder Umsatz. Als Partner nehmen Sie direkten Einfluss auf die Gewinnverteilung!

Zu Pharmactiv

Die innovativen und qualitativ hochstehenden Lösungen von Pharmavital erleichtern den Apotheken-Alltag. Unsere 63 Mitglieder kommen in den Genuss umfassender und adäquat aufbereiteter, transparenter Informationen zu Angeboten und Aktualitäten. Ausserdem profitieren sie von individuellen Marketingaktivitäten, attraktiven Einkaufsbedingungen, gemeinsamen Fortbildungen sowie dem Pharmavital-Netzwerk. Pharmavital denkt auch an die Zukunft und unterstützt Apotheken deshalb auch in den Bereichen wie Nachfolgeplanung, netCare und ISO-9001-QMS-Zertifizierung. Wir setzten uns gezielt für die Eigenständigkeit der Apotheken ein. Pharmavital – die beste Lösung für unabhängige Apotheken.

Zu Pharmavital

 

Die Pill Apotheken & Drogerien sind ein Familienunternehmen, in der Tradition geführt und geprägt mit einer spürbaren, identifizierbaren und kooperativen Führung. Die fachliche Kompetenz und die Integrität unserer Mitarbeiter schaffen Mehrwerte für unsere Kunden und damit auch für die Pill Group AG. Die höchste Priorität geniesst immer der Kunde – er ist unser wichtigster Partner. Die Pill Group zählt über ein Dutzend Betriebe und nutzt die dadurch entstandenen Synergien. Die Stärke der Pill Apotheken & Drogerien ist die Komplementärmedizin und wir erweitern unsere Kompetenzen darin laufend. Bei uns finden Sie sowohl ganzheitliches Fachwissen, wie auch das nötige Einfühlungsvermögen für Ihre individuellen Bedürfnisse und Ansprüche; als Kunde, Mitarbeiter und Partner.

Zu Pill Group

 

Die Rotpunkt-Apotheken sind ein Zusammenschluss von 105 selbstständigen Apotheken in der deutschsprachigen Schweiz. Sie zeichnen sich aus durch einen besonders kundenfreundlichen Marktauftritt, hohe Beratungskompetenz dank systematischer Schulung, durch bequeme Öffnungszeiten sowie koordinierte monatliche Aktionen und Vergünstigungen mit aktuellen Produkten mit mindestens 20% Rabatt. Besonders beliebt in den Rotpunkt-Apotheken sind die Serviceleistungen.

Zu Rotpunkt

 

Unter dem Leitgedanken «zusammen erfolgreich» wurde im Jahre 1995 die swidro gegründet. Seither kamen Jahr für Jahr neue, innovative Drogerien dazu, sodass die swidro mit 90 Mitgliedern heute die mitgliederstärkste Drogerie-Gruppierung der Schweiz darstellt. Die swidro unterstützt ihre Mitglieder in den Bereichen Marketing, Einkauf sowie Aus- und Weiterbildung.

Zu Swidro

 

Die TopPharm-Apotheken und Drogerien Genossenschaft ist mit rund 130 eigenständigen Apotheken und insgesamt 1’800 Mitarbeitenden die grösste unabhängige Apothekengruppierung der Deutschschweiz. Mit dem «Gesundheits-Coach» setzt TopPharm auf eine ganzheitliche Beratung der Kunden. Für die stetige Qualität der Dienstleistungen garantiert das eigens erarbeitete Qualitätsmanagementsystem «TopQ».

Zu TopPharm

 

Unsere Partner

Wir pflegen diverse langjährige Kontakte zu Verbänden, Branchenvertretern und vielen weiteren Institutionen aus dem Pharmabereich.

Compendium.ch

Die wichtigsten Informationen zu Arzneimitteln mit Fach- und Patienteninformationen sowie weitere Funktionen wie die Suche über Produktenamen, Wirkstoff oder Firma.

HCI Solutions

Arzneimittelkompendium der Schweiz, Global Drug Database mit Mono- und Kombinationspräparaten aus über 20 Ländern inkl. der USA (Light-Version gratis)

Zu HCI Solutions

Refdata

Stiftung zur Bereitstellung von Basisdaten für die Digitalisirung von Prozessen für das schweizerische Gesundheitswesen.

Zu Refdata

Vetpharm

Informationen zu Tierarzneimitteln der Universität Zürich, Institut für Veterinärpharmakologie und - toxikologie.

Zu Vetpharm

ASSGP

Die Association Suisse des Spécialités Pharmaceutiques Grand Public, abgekürzt ASSGP, ist der Dachverband der schweizerischen Hersteller von Arzneimitteln für die Selbstmedikation. Er vertritt die Interessen von Unternehmen, die rezeptfreie Arzneimittel, Medizin- und Gesundheitsprodukte herstellen oder vertreiben.

Zu ASSGP

Bundesamt für Gesundheit BAG

Das BAG gehört zum Eidgenössischen Departement des Innern und ist zuständig für die nationale Gesundheitspolitik und – gemeinsam mit den Kantonen – für die Förderung der Gesundheit der Schweizer Bevölkerung.

Zum Bundesamt für Gesundheit

Drogistenverband

Der Drogistenverband bildet zusammen mit seinen Organen die nationale Branchenorganisation der Schweizer Drogerien.

Zum Drogistenverband

Interpharma

Verband der forschenden pharmazeutischen Firmen der Schweiz

Zu Interpharma

Pharmalog

Verband der Schweizer Pharmagrossisten.

Zu Pharmalog

pharmaSuisse

Der Schweizerische Apothekerverband pharmaSuisse ist die Dachorganisation der Apothekerinnen und Apotheker. Dem Verband sind über 6‘500 Mitglieder und rund 1‘500 der 1‘800 Apotheken in der Schweiz angeschlossen. pharmaSuisse unterstützt seine Mitglieder dabei, die Bevölkerung bei Gesundheitsfragen optimal zu beraten und zu betreuen.

Zu pharmaSuisse

Swissmedic

Swissmedic, das Schweizerische Heilmittelinstitut mit Sitz in Bern ist die Zulassungs- und Kontrollbehörde für Heilmittel in der Schweiz.

Zu Swissmedic

Mydose

mydose ist ein modernes, effizientes, sicheres und wirtschaftliches Medikamenten-Management für Menschen mit medikamentöser Dauertherapie. Zentrales Element ist die Bereitstellung von Medikamentenblistern, welche über die lokale Apotheke an die Patienten gelangen.

Zu Mydose

aha! Allergiezentrum Schweiz

Wöchentliche Pollenprognose und Gesamtbelastung für die ganze Schweiz und viele weitere Informationen zu Pollen und Allergien. Die Fachberaterinnen stehen für Fragen rund um Allergien, Intoleranzen, Asthma sowie Hauterkrankungen von Montag bis Freitag, 08.30–12.00 Uhr, zur Verfügung. Telefon 031 359 90 50.

Zum aha! Allergiezentrum Schweiz

Swissdocu

Zentrale wissenschaftliche Informationsstelle der Schweizer Pharmavollgrossisten für autorisierte Kunden.

Zu Swissdocu